Ixo Classic: Pfiffiger Mini-Akkuschrauber von Bosch ist zurück

Bosch beschäftigt weltweit rund 72 600 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 126 Standorten. Im Unternehmen sind etwa 30 000 Software-Entwickler tätig.

0
Der Kultschrauber Ixo Classic von Bosch hat eine 30 Prozent kürzere Ladezeit als sein Vorgänger und ist damit schneller einsatzbereit denn je

Ixo-Fans dürfen sich freuen: Der Kultschrauber Ixo Classic von Bosch ist zurück.

Er verbindet das Beste aus zwei unterschiedlichen Design-Linien: die unverwechselbare Form mit sanften Rundungen der aktuellsten Generation und die traditionelle Farbgebung im klassischen Bosch-Grün mit roten Bedienelementen ‒ so, wie es sich Heimwerker für Elektrowerkzeuge von Bosch wünschen. Im Dezember soll er in weiteren Farben angeboten werden.

Mehr als 19 Millionen verkaufte Exemplare

Er ist mit mehr als 19 Millionen verkauften Exemplaren das beliebteste Elektrowerkzeug weltweit und steht wie kaum ein anderes Heimwerker-Gerät für die Tradition und Wertigkeit von Elektrowerkzeugen von Bosch. Gründe dafür sind seine permanente Weiterentwicklung und einzigartige Funktionen wie zum Beispiel Speed Control. Diese Geschwindigkeitsregulierung macht den Unterschied zu herkömmlichen Schraubern gleicher Klasse im Markt: Je stärker der Schalter gedrückt wird, desto schneller schraubt der Ixo Classic von Bosch. Das Geheimnis des kontrollierten Schraubens ist eine digitale Steuerung. Zerkratzte Oberflächen oder Möbelstücke, gesplittertes Holz, beschädigte oder zu tief versenkte Schrauben ‒ all das können Ixo-Nutzer durch die präzise Regulierung vermeiden.

Weit mehr als ein Elektrowerkzeug

Seinen Kultstatus verdankt der Ixo Classic von Bosch seiner Einzigartigkeit bis hin zur Verpackung. So bietet Bosch Freunden des guten Tropfens den Ixo Classic beispielsweise im Vino-Set mit fünf Bits und Mikro-USB-Ladekabel in einer eleganten Holzbox an. Mit dem Korkenzieher-Aufsatz können sie sich dann zum höchsten Weingenuss schrauben. Um die Ecke und nahe am Rand arbeiten ‒ das ermöglichen Winkel-und Exzenter-Aufsatz. Die gibt es ebenfalls im Set mit 10 Bits und Mikro-USB-Ladegerät im schicken Softcase. Darüber hinaus sind alle Aufsätze der Ixo Collection wie Bohr-Aufsatz, Gebläse-Aufsatz oder Universalschneide-Aufsatz auch einzeln erhältlich.

Ixo Classic in verschiedenen Farben

Und wer sich schon immer seinen persönlichen Lieblings-Ixo zusammenstellen wollte, für den gibt es jetzt den MyIxo-Konfigurator: Das beliebteste Elektrowerkzeug der Welt kann mit diesem Konfigurator exklusiv im Bosch Heroes E-Shop in zwei Schritten individuell gestylt werden. Edles Schwarz oder frisches Weiß ‒ im ersten Schritt wählt man die Gehäuse-Farbe. Fresh Red, Ice Blue, Light Green oder Black ‒ kombiniert werden dazu dann die Farben der Griffe. Jeder erhält so seine persönliche Lieblings-Kombination. Und weil der Ixo dank Aufsätzen der Ixo Collection weit mehr kann als schrauben, lassen sich die Aufsätze auf Wunsch direkt dazu buchen: Ob Lifestyle mit Korkenzieher-Aufsatz Vino, Gewürzmühlen-Aufsatz Spice, Gebläse-Aufsatz Barbecue oder Heimwerken mit Bohr-, Winkel- Exzenter-, Drehmoment- oder Universalschneide-Aufsatz ‒ jeder bestellt sich genau das, was er braucht.

Ein Gerät der neuesten Generation

Wie auch immer MyIxo aussieht: Der persönliche Lieblings-Ixo ist ein Gerät der neusten Generation mit Speed Control-Geschwindigkeitsregulierung und 30 Prozent kürzerer Ladezeit gegenüber dem Vorgänger. Das Geheimnis ist eine digitale Steuerung: Je stärker der Schalter gedrückt wird, desto schneller schraubt der Ixo. Diese stufenlose Regulierung macht den Ixo einzigartig in seiner Klasse und schont Schrauben und Oberflächen. Für alle, die gar nicht genug von ihrem neuen Ixo bekommen können, ist dieser dank verbesserter Hard- und Software jetzt bereits in weniger als zwei Stunden Ladezeit wieder einsatzbereit. Licht und Ladezustandsanzeige per LED sind selbstverständlich nach wie vor integriert und sorgen ebenfalls für hohen Komfort.
MyIxo ist ab Dezember konfigurier- und bestellbar. Der Ixo Classic sowie die Ixo Colour Edition in Raspberry Red bleiben ebenfalls im Programm.

Bildquellen:

  • 3_ixo-konfigurator_anwendung_schwarz-freshred: @ Bosch